IHRE UNTERSTÜTZUNG

Der Verein Herberge zur Heimat e. V. ist Mitglied im Diakonischen Werk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Mitglied im Evangelischen Fachverband Wohnung- und Existenzsicherung (EFWE) und Mitglied im Bundesverband Deutsche Tafel.

Der Verein Herberge zur Heimat e. V. ist vom Finanzamt Nienburg als gemeinnützig und mildtätig anerkannt.



Für einen Jahresbeitrag von derzeit 12,00 EUR (für Institutionen 30,00 EUR) werden Sie Mitglied und unterstützen unsere Arbeit!

Download Beitrittserklärung: Beitrittserklärung.pdf

Herbergsverein gründet Nienburger Wohnraumhilfe gGmbH

Mit der neu gegründeten WohnRaumhilfe reagiert der Herbergsverein auf die verzweifelte Lage einer zunehmenden Zahl von Wohnungsnotfällen. Nach einer Analyse der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe sind Obdachlosigkeit und unzureichende Wohnverhältnisse oft die Ursache für psychische und psychiatrische Auffälligkeiten und Probleme. Gerade für Benachteiligte ist der Wohnungsmarkt leergefegt. Die Gemeinnützige GmbH will Wohnungen anmieten und erwerben. Damit will sich der Verein vom Bittsteller zum Akteur auf dem Wohnungsmarkt entwickeln.

Anmeldung